Prof. Dr. Lars Wojtecki

 
 
 

Prof. Dr. med. Lars Wojtecki ist Neurologe, Neurowissenschaftler und Philosoph.


Er ist Chefarzt der Klinik für Neurologie und Neurorehabilitation am Hospital zum Heiligen

Geist Kempen, Akademisches Lehrkrankenhaus

der Heinrich Heine Universität Düsseldorf (HHU),

sowie Arbeitsgruppenleiter

(AG interPHYS: Interventionelle Neurophysiologie

und Neuropsychologie / Kognitive Neurologie)

am Institut für Klinische Neurowissenschaften und Medizinische Psychologie der Universitätsklinik Düsseldorf.

Außerplanmäßige Professur und Lehrauftrag für Neurologie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.


Prof. Wojtecki ist ferner in eigener neurologischer

Praxis tätig und unabhängiger Berater im Bereich der Neurowissenschaften und Neurophilosphie.











Prof. Dr. Wojtecki ist spezialisiert auf die Behandlung von Bewegungsstörungen (z.B. Parkinson-Erkrankung), auf Kognitive Neurologie und auf Neuromodulation. Hierzu zählt z.B. die Tiefe Hirnstimulation („Hirnschrittmacher“), die Motorcortex-Stimulation aber auch nicht-invasive Verfahren (tDCS, tACS, tRNS, (r)TMS, TPS) und Neurofeedback.

Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte sind kognitive und emotionale Funktionen neuronaler Netzwerke und deren Modulierbarkeit durch Hirnstimulation. Der methodische Fokus liegt auf neuropsychologischen Verhaltensuntersuchungen und interventioneller Neurophysiologie in einem interdisziplinären Ansatz unter Einbeziehung von Neurowissenschaften, Psychologie und Philosophie. Für seine Forschung erhielt Lars Wojtecki im Jahr 2018 den Richard-Jung Preis („Großer Forschungspreis“) der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung (DGKN). Er ist Referent auf zahlreichen internationalen Kongressen und Symposien und Autor von über 100 neurowissenschaftlichen Fachartikeln sowie von Buchbeiträgen und Monographien im neurowissenschaftlichen und philosophischen Kontext. Daneben auch Online-Wissenschafts- und Laienpublikationen u.a. im Podcast-, Video- und Social-Media-Format sowie in publikatorischer Tätigkeit als Expertenautor bei ThePioneer. Mit Prof. Martin Südmeyer betreibt er seit März 2022 den Podcast „Planvoll & Neurotisch“.

Wojtecki ist Reviewer und im Editorial Board von zahlreichen internationalen Fachjournalen und aktiv in einer Reihe von Fachgesellschaften, darunter im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Tiefe Hirnstimulation unter dem Dachverband der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) und der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) sowie in Scientific Panels der European Academy of Neurology (EAN). Er ist Fellow of the Royal Society of Medicine (FRSM).

Er engagiert sich dafür, dass die Neurologie und Neurowissenschaft als Schlüsseldisziplin des 21. Jahrhunderts Gehör in der Gesellschaft erhält, u.a. in der Deutschen Hirnstiftung, der Parkinson-Stiftung und als Regionalbeauftragter der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe.


Kurzvita:

Geboren in Münster (Westf.). Abitur am Gymnasium Augustinianum Greven. Studium der Medizin und Philosophie (Nebenfächer Geschichte und Ethik der Medizin, Politkwissenschaft, Soziologie und pädagogische Psychologie). Stationen der medizinischen und wissenschaftlichen Ausbildung: WWU Münster, Universität zu Köln, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften Leipzig, Fernuniversität Hagen und Columbia University New York.

Promotion zum „Dr. med.“ an der Abteilung für Stereotaxie und Funktionelle Neurochirurgie der Universität zu Köln.

Habilitation und venia legendi für das Fach Neurologie an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf (HHU), dort außerplanmäßiger Professor.

Facharztausbildung an der Universitätsklinik Düsseldorf. Dort bis 2018 Geschäftsführender Oberarzt der Klinik für Neurologie und Leitender Oberarzt ihres Zentrums für Bewegungsstörungen und Neuromodulation, ferner Aufbau und Koordinator des Funktionsbereichs Kognitive Neurologie. Lehrkoordinator der Klinik für Neurologie, Koordinator des Studienblocks Kopf- und Nervensystem sowie Mitglied der entsprechenden Unterrichtskommission der Medizinischen Fakultät der HHU. Seit 2019 Neuaufbau der Klinik für Neurologie und Neurorehabilitation in Kempen, einem Akademischen Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.




Kontakt:


mail@larswojtecki.de



Publication Databases / Networks / Social Media:


Linktree


PubMed / Google Scholar/ Academia.edu / Research Gate / Frontiers / LinkedIn / Facebook / Twitter / Google Scholar / Instagram






Auswahl der wiss. Publikationen:

Zeitschriften:

Tödt I, Al-Fatly B, Granert O, Kühn AA, Krack P, Rau J, Timmermann L, Schnitzler A, Paschen S, Helmers AK, Hartmann A, Bardinet E, Schuepbach M, Barbe MT, Dembek TA, Fraix V, Kübler D, Brefel-Courbon C, Gharabaghi A, Wojtecki L, Pinsker MO, Thobois S, Damier P, Witjas T, Houeto JL, Schade-Brittinger C, Vidailhet M, Horn A, Deuschl G.
The Contribution of Subthalamic Nucleus Deep Brain Stimulation to the Improvement in Motor Functions and Quality of Life.
Mov Disord. 2022 Feb;37(2):291-301. doi: 10.1002/mds.28952. Epub 2022 Feb 3. PMID: 35112384.


Wojtecki L, Schnitzler A.
Subthalamic low frequency stimulation in Parkinson's disease: Ready for everyday use to improve cognition?
Brain Stimul. 2021 Sep-Oct;14(5):1068-1069.

doi: 10.1016/j.brs.2021.07.008. Epub 2021 Jul 19. PMID: 34293512.


Zimmermann KM, Harmel J, Wojtecki L
CORE‐Myoclonus Syndrome: A Proposed Neurological Initial Manifestation of COVID‐19

Mov Disord Clin Pract 2021; 8(4): 637–638.


Schmidt N, Tödt I, Berg D, Schlenstedt C, Folkerts AK, Ophey A, Dimenshteyn K, Elben S, Wojtecki L, Liepelt-Scarfone I, Schulte C, Sulzer P, Eggers C, Kalbe E, Witt K
Memory enhancement by multidomain group cognitive training in patients with Parkinson's disease and mild cognitive impairment: long-term effects of a multicenter randomized controlled trial.

J Neurol. 2021 Apr 27. doi: 10.1007/s00415-021-10568-9.


Schönfeld LM, Wojtecki L.
Beyond Emotions: Oscillations of the Amygdala and Their Implications for Electrical Neuromodulation.

Front Neurosci. 2019 Apr 18;13:366


Logmin K, Karam M, Schichel T, Harmel J, Wojtecki L.
Non-epileptic seizures in autonomic dysfunction as the initial symptom of COVID-19.

J Neurol. 2020 Sep;267(9):2490-2491. 


Kalbe E, Folkerts AK, Ophey A, Eggers C, Elben S, Dimenshteyn K, Sulzer P, Schulte C, Schmidt N, Schlenstedt C, Berg D, Witt K, Wojtecki L*, Liepelt-Scarfone I*. *equal contribution
Enhancement of Executive Functions but Not Memory by Multidomain Group Cognitive Training in Patients with Parkinson's Disease and Mild Cognitive Impairment: A Multicenter Randomized Controlled Trial.

Parkinsons Dis. 2020 Nov 30;2020:4068706. doi: 10.1155/2020/4068706. eCollection 2020


Schuepbach WMM, Tonder L, Schnitzler A, Krack P, Rau J, Hartmann A, Hälbig T, Pineau F, Falk A, Paschen L, Paschen S, Volkmann J, Dafsari HS, Barbe MT, Fink GR, Kühn A, Kupsch A, Schneider GH, Seigneuret E, Fraix V, Kistner A, Chaynes PP, Ory-Magne F, Brefel-Courbon C, Vesper J, Wojtecki L, Derrey S, Maltête D, Damier P, Derkinderen P, Sixel-Döring F, Trenkwalder C, Gharabaghi A, Wächter T, Weiss D, Pinsker MO, Regis JM, Witjas T, Thobois S, Mertens P, Knudsen K, Schade-Brittinger C, Houeto JL, Agid Y, Vidailhet M, Timmermann L, Deuschl G; EARLYSTIM study group.
Quality of life predicts outcome of deep brain stimulation in early Parkinson disease.
Neurology. 2019 Feb 8

Lhommée E,
Wojtecki L, Czernecki V, et al.
Behavioural outcomes of subthalamic stimulation and medical therapy versus medical therapy alone for Parkinson's disease with early motor complications (EARLYSTIM trial): secondary analysis of an open-label randomised trial

The Lancet Neurology , 2018, Volume 17 , Issue 3 , 223 - 231


Wojtecki L, Hirschmann J, Elben S, Boschheidgen M, Trenado C, Vesper J, Schnitzler A

Oscillatory Coupling of the Subthalamic Nucleus in Obsessive Compulsive Disorder
Brain, Volume 140, Issue 9, 1 September 2017, Pages e56


Wojtecki L, Elben S, Vesper J, Schnitzler A.
The rhythm of the executive gate of speech: Subthalamic low-frequency oscillations increase during verbal generation.

Eur J Neurosci. 2017 May;45(9):1200-1211.


Wojtecki L.
Listen to brain networks responding to placebos!

J Physiol. 2016 Oct 1;594(19):5367. doi: 10.1113/JP272209.

Trenado, C, Elben, S, Petri, D, Hirschmann, J, Groiss, S.J, Vesper, J, Schnitzler A,
Wojtecki L Combined Invasive Subcortical and Non-invasive Surface Neurophysiological Recordings for the Assessment of Cognitive and Emotional Functions in Humans.
J. Vis. Exp. (111), e53466, doi:10.3791/53466 (2016).


Wojtecki L, Groiss S, Ferrea S, Elben S, Hartmann CJ, Dunnett S, Rosser A, Saft C, Südmeyer M, Ohmann C, Schnitzler A, Vesper J
A prospective pilot trial for pallidal deep brain stimulation in Huntington´s disease.
Front. Neurol. 6:177. doi: 10.3389/fneur.2015.00177


Wojtecki L, Petri D, Elben S, Hirschmann J, Yelnik J, Eickhoff S, Vesper J, Schnitzler A

Modulation of central thalamic oscillations during emotional-cognitive processing in chronic disorder of consciousnes
Cortex. 2014 Nov;60:94-102.


Wojtecki L
Tiefe Hirnstimulation bei Zwangsstörungen.
Klin Neurophysiol, 2014; 45(02): 118-121


Beste C, Mückschel M, Elben S, Hartmann CJ, McIntyre CC, , Saft C, Vesper J, Schnitzler A, Wojtecki L

Behavioral and neurophysiological evidence for the enhancement of cognitive control under dorsal pallidal deep brain stimulation in Huntington’s disease
Brain Struct Funct 2014, DOI 10.1007/s00429-014-0805-x

Skodda S, Groenheit W, Schlegel U, Suedmeyer M, Schnitzler A, Wojtecki L.

Effect of subthalamic stimulation on voice and speech in Parkinson´s disease: for the better or worse?
Front. Neurol. | doi: 10.3389/fneur.2013.00218


Keitel A, Ferrea S, Südmeyer M, Schnitzler A, Wojtecki L

Expectation modulates the Effect of Deep Brain Stimulation on Motor and Cognitive Function in Tremor-Dominant Parkinson’s  disease 

PLoS One. 2013 Dec 2;8(12):e81878

Hirschmann J, Hartmann CJ, Butz M, Hoogenboom N, Özkurt TE, Elben S, Vesper J, Wojtecki L, Schnitzler A
A direct relationship between oscillatory STN-cortex coupling and rest tremor in Parkinson’s disease
Brain. 2013 Dec;136(Pt 12):3659-70. doi: 10.1093/brain/awt271. Epub 2013 Oct 22.


Keitel A*, Wojtecki L*, Hirschmann J, Hartmann CJ, Ferrea S, Südmeyer M, Schnitzler A

*equal contribution

Motor and cognitive placebo-/nocebo-responses in Parkinson´s disease with deep brain stimulation

Behav Brain Res 2013; 250:199-205


Schuepbach WMM, Rau J, Knudsen K, Volkmann J, Krack P, Timmermann L, Hälbig TD, Hesekamp H, Navarro SM, Meier N, Falk, Mehdorn M, Paschen S, Maarouf M, Barbe MT, Fink GR, Kupsch A, Gruber D, Schneider G-H, Seigneure E, Kistner A, Chaynes P, Ory-Magne F,  Brefel Courbon C, Vesper J, Schnitzler A,
Wojtecki L, Houeto J-L, Bataille B, Maltête D, Damier P, Raoul S, Sixel-Doering F, Hellwig D, Gharabaghi A, Krüger R, Pinsker MO, Amtage F, Régis J-M, Witjas T, Thobois S, Mertens P,  Kloss M, Hartmann A, Oertel WH, Post B, Speelman H, Agid Y, Schade-Brittinger C, and Deuschl G for the EARLYSTIM Study Group
Neurostimulation for Parkinson's Disease with Early Motor Complications
N Engl J Med 2013; 368:610-622


Wojtecki L, Colosimo C, Fuentes R
Deep brain stimulation for movement disorders – a history of success and challenges to conquer

Front. Integr. Neurosci., 23 February 2012


Skodda S, Schlegel, U, Südmeyer M, Schnitzler A, Wojtecki L
Effects of levodopa and deep brain stimulation on motor speech performance in Parkinson ́s disease.
Basal Ganglia. 2012; 2(1):49-54


Wojtecki L, Elben S, Timmermann L, Reck C, Maarouf M, Jörgens S, Ploner M, Südmeyer M, Groiss S, Sturm V, Niedeggen M, Schnitzler A
Modulation of human time processing by subthalamic deep brain stimulation.

PLoS One. 2011;6(9):e24589.


Witt K, Daniels C, Reiff J, Krack P, Volkmann J, Pinsker MO, Krause M, Tronnier V, Kloss M, Schnitzler A, Wojtecki L, Bötzel K, Danek A, Hilker R, Sturm V, Kupsch A, Karner E, Deuschl G.
Neuropsychological and psychiatric changes after deep brain stimulation for Parkinson's disease: a randomised, multicentre study.

Lancet Neurol. 2008;7(7):605-14.


Wojtecki L, Nickel J, Timmermann L, Maarouf M, Südmeyer M, Schneider F, Seitz RJ, Voges J, Sturm V, Schnitzler A.
Pathological crying induced by deep brain stimulation.
Mov Disord. 2007;22(9):1314-6.


Wojtecki L, Timmermann L, Jörgens S, Südmeyer M , Maarouf, M, Treuer H, Gross J, Lehrke R, Koulousakis A, Voges J, Sturm V, Schnitzler A.
Frequency-dependent reciprocal Modulation of Verbal Fluency and Motor Functions in Subthalamic Deep Brain Stimulation.

Arch Neurol. 2006;63(9):1273-6


Deuschl G, Schade-Brittinger C, Krack P, Volkmann J, Schafer H, Botzel K, Daniels C, Deutschlander A, Dillmann U, Eisner W, Gruber D, Hamel W, Herzog J, Hilker R, Klebe S, Kloss M, Koy J, Krause M, Kupsch A, Lorenz D, Lorenzl S, Mehdorn HM, Moringlane JR, Oertel W, Pinsker MO, Reichmann H, Reuss A, Schneider GH, Schnitzler A, Steude U, Sturm V, Timmermann L, Tronnier V, Trottenberg T, Wojtecki L, Wolf E, Poewe W, Voges J; German Parkinson Study Group, Neurostimulation Section.

A randomized trial of deep-brain stimulation for Parkinson's disease.

N Engl J Med. 2006;355(9):896-908.




Bücher/Monographien/Buchkapitel:


Wojtecki L, Cont C
A boost for cognition?

Shockwaves in Alzheimer’s Disease: Practical issues and treatment example

In: Knobloch/Nedelka (Hrsg.) ESWT in neurology.
Level 10 Buchverlag. Heilbronn, in press

Wojtecki L, Schnitzler A

Methodik Hirnparenchym-Sonografie

In: Bischoff/ Buchner (Hrsg.) SOPs Neurophysiologische Diagnsotik.

Thieme, Stuttgart 2018


Wojtecki L
Sind wir neuronal determiniert oder frei?

Thesen aus Michael S. Gazzaniga: „Who´s in Charge? Free Will and the Science of the Brain“ in Auseinandersetzung mit Bennett & Hacker: „Philosophical Foundations of Neuroscience“
GRIN Verlag, München, 2014


Wojtecki L
Gibt es neuronale Korrelate der ästhetischen Urteilskraft?
GRIN Verlag, München, 2012


Schnitzler A, Wojtecki L

Tiefe Hirnstimulation bei Tremor und anderen Bewegungsstörungen
In: Claßen/Schnitzler (Hrsg.): Interventionelle Neurophysiologie, Thieme,  Stuttgart, 2012

Wojtecki L

Stereotaktische LINAC-Radiochirurgie zur Behandlung zerebraler arteriovenöser Malformationen.
Der Andere Verlag, Uelvesbüll, 2005




PubMed





Forschungsförderung:


2018-2019:Hilde Ulrichs Stiftung für Parkinsonforschung
Untersuchung der Neuroplastizität des Motorcortex bei M. Parkinson mittels Transkranieller Magnetstimulation

2016-2017: Parkinson Fonds Deutschland. TrainParC-EEG:
EEG correlates of cognitive training in patients with Parkinson´s disease and Mild Cognitive Impairment (PD-MCI)

2014-2017: ERA-NET NEURON MENTAL DISORDERS
TYMON - Uncertainty monitoring vs. inhibition of action in obsessive-compulsive disorder: role of the subthalamic nucleus and effects of stimulation in humans and rodents


2010-2013: Zum Einfluss von Erwartungshaltung und Konditionierung auf motorische und kognitive Effekte der Stimulation des Nucleus subthalamicus bei Morbus Parkinson. Subprojekt der DFG Forschergruppe (FOR 1328): Erwartung und Konditionierung als Basisprozesse der Placebo- und Nocebo-Reaktion:Von der Neurobiologie zur klinischen Anwendung


2010-2011: Untersuchungen zum Einfluß der Tiefen Hirnstimulation auf Spielverhalten bei Patienten mit M. Parkinson.  Deutsche Parkinson Vereinigung (DPV)


2007-2010: Postoperative Makroelektroden Ableitungen des Nucleus subthalamicus zur Untersuchung von Exekutiv-kognitiven Tätigkeiten bei Patienten mit M. Parkinson, Forschungskommission, Medizinische Fakultät, HHU Düsseldorf








Impressum:

Prof. Dr. med. Lars Wojtecki 

Vertreten durch

Prof. Dr. Lars Wojtecki 

Kontakt

mail@larswojtecki.de



 


 


Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

 


Datenschutz:


Datenschutz

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten innerhalb unserer Dienste. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:


Prof. Dr. Lars Wojtecki

Kontakt

mail@larswojtecki.de


Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter


mail@larswojtecki.de



(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Formular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Alter, Anschrift, Angaben zu finanziellen Verhältnissen, Angaben zu beruflichen Zielen, Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihr Anliegen beziehungsweise Ihre Bewerbung bestmöglich zu beantworten und zu bearbeiten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

– Recht auf Auskunft,

– Recht auf Berichtigung oder Löschung,

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

– Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Für uns zuständig ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Weser.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Dienste

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Webseiten, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

– IP-Adresse

– Datum und Uhrzeit der Anfrage

– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

– jeweils übertragene Datenmenge

– Website, von der die Anforderung kommt

– Browser

– Betriebssystem und dessen Oberfläche

– Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

(3) Einsatz von Cookies:

a) Unsere Angebote nutzen folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

– Transiente Cookies (dazu b)

– Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

e) Wir setzen Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.

f) Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Weiterhin nutzen wir HTML5 storage objects, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese Objekte speichern die erforderlichen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy“ für Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder das Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome. Die Nutzung von HTML5 storage objects können Sie verhindern, indem Sie in Ihrem Browser den privaten Modus einsetzen. Zudem empfehlen wir, regelmäßig Ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu löschen.

§ 4 Weitere Funktionen und Angebote

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

§ 5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:

mail@larswojtecki.de

§ 6 Newsletter / Mailings

(1) Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter/Mailing abonnieren, mit welchem wir Sie fortlaufend über unsere Dienstleistungen und einzelnen Programme informieren.

(2) Für die Anmeldung zu unserem Newsletter / Mailing verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht bestätigen, werden Ihre Informationen gesperrt und automatisch gelöscht werden. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

(3) Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters / Mailings ist allein Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Vorname. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters / Mailings. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

(4) Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link oder per E-Mail mail@larswojtecki.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

§ 7 Einsatz von Google Analytics

(1) Wir nutzen den Dienst Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(3) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(4) Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

(5) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(6) Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung:
http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

§ 8 Einsatz von Social-Media-Plug-ins

(1) Wir setzen demnächt folgende Social-Media-Plug-ins ein:

                    · Facebook

Es werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten an Facebook übermittelt. Facebook wird Ihre IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisieren. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.

(2) Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

(3) Facebook speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(4) Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden können.

(5) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Facebook erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

(6) Adresse von Facebook und URL mit Datenschutzhinweisen:

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084, http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

§ 9 Einbindung von Videos via YouTube, Vimeo oder Wistia

(1) Wir haben YouTube-Videos in unsere Online-Angebote eingebunden, die auf http://www.YouTube.com und https://vimeo.com/de/gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind.

(2) Durch die Nutzung unserer Dienste erhalten YouTube, Vimeo oder Wistia die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube/Vimeo/Wistia ein Nutzerkonto bereitstellen, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube/Vimeo/Wistia speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube/Vimeo/Wistia richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube, Vimeo und Wistia erhalten Sie in der jeweiligen Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Die Datenschutzerklärung von Vimeo ist aufrufbar unter https://vimeo.com/privacy. Die Datenschutzerklärung von Wistia ist aufrufbar unter https://wistia.com/privacy.

§ 10 Einsatz von Google Adwords Conversion

(1) Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Wir können in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Website für Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbe-Kosten zu erreichen.

(2) Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie in ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.

(3) Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

(4) Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

(5) Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht werden, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

(6) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

§ 11 Google Remarketing

Neben Google Adwords Conversion nutzen wir die Anwendung Google Remarketing. Hierbei handelt es sich um ein Verfahren, mit dem wir Sie erneut ansprechen möchten. Durch diese Anwendung können Ihnen nach Besuch unserer Website bei Ihrer weiteren Internetnutzung unsere Werbeanzeigen eingeblendet werden. Dies erfolgt mittels in Ihrem Browser gespeicherter Cookies, über die Ihr Nutzungsverhalten bei Besuch verschiedener Websites durch Google erfasst und ausgewertet wird. So kann von Google Ihr vorheriger Besuch unserer Website festgestellt werden. Eine Zusammenführung der im Rahmen des Remarketings erhobenen Daten mit Ihren personenbezogenen Daten, die ggf. von Google gespeichert werden, findet durch Google laut eigenen Aussagen nicht statt. Insbesondere wird laut Google beim Remarketing eine Pseudonymisierung eingesetzt.

§ 12 DoubleClick by Google

(1) Diese Webseite nutzt weiterhin das Online Marketing Tool DoubleClick by Google. DoubleClick setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann DoubleClick mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft. Laut Google enthalten DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen Informationen.

(2) Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von DoubleClick erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

(3) Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

(4) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Weitere Informationen zu DoubleClick by Google erhalten Sie unter https://www.google.de/doubleclick und http://support.google.com/adsense/answer/2839090, sowie zum Datenschutz bei Google allgemein: https://www.google. de/intl/de/policies/privacy. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

§ 13 Facebook Custom Audiences

(1) Weiterhin verwenden unsere Webseiten die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc. („Facebook“). Dadurch können Nutzern der Website im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook oder anderer das Verfahren ebenfalls nutzende Websites interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) dargestellt werden. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, um unsere Angebote für Sie interessanter zu gestalten.

(2) Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Facebook auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Facebook erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von Facebook Custom Audiences erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben, oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Facebook registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse und weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringt und speichert.

(3) Die Deaktivierung der Funktion „Facebook Custom Audiences“ ist für eingeloggte Nutzer unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_möglich.

(4) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook erhalten Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy.